Ride-On-Pad-Physio Color - absoluter Hingucker, würde ich immer wieder kaufen.
Liebes Barefoot-Team,

Wir sind begeistert von dem Ride-on-Pad Physio!
Bereits vor dem Kauf des Barefoot Pads bin ich des öfteren auf Reitpads geritten. Für mich war es immer eine wundervolle Erfahrung, da durch dieses Reiten eine besondere Nähe zum Pferd hergestellt werden konnte. Zufälliger Weise bin ich auf Grund einer Bekannten dann auf die Firma Barefoot gestoßen und war von Beginn an begeistert vom gesamten Konzept.
Was soll ich sagen…beim letzten Ausritt hat mein Dicker sich erschreckt und hat einen riesen Satz zur Seite gemacht und ich bin oben geblieben ohne dass ich mich unsicher gefühlt habe. Mittlerweile habe ich auch ein super Sitzgefühl. Auch mein Sitz hat sich enorm verbessert, ich sitze gerade auf dem Pferd, was mir Reitkollegen bestätigen. Denn ich hatte immer das Gefühl die Steigbügel seien, obwohl im gleichen Lochabstand, unterschiedlich lang. Nein, die Steigbügel waren gleich, ich saß schief. Mittlerweile sind die Steigbügel immer gleich lang, was heißen will das ich gerade sitze. Auch das ist sehr gut für mein Pferd.
Vor ein paar Wochen habe ich mich für den Sattel Merlyn entschieden- Zeit für eine Bewertung! Schon beim ersten Testritt habe ich mich darin sehr wohl gefühlt. Man sitzt sehr stabil und wird leicht und angenehm eingerahmt. Für mein Pony mit kurzem, breiten Rücken eine tolle Passform.
Im Folgenden, würde ich gerne ein Feedback über die bereits von uns gekauften Barefoot Produkte geben.
Liebes Barefoot Team,

Mit Pferden kann es ja fast jeder :)

Wir hatten blau / gelben Spaß mit dem Stallkater.
Vielen Dank nocheinmal für Ihre nette Unterstützung für den neuen Sattel für Pony Max und Pferd Isabella. Die ersten beiden MS (multiple sklerose) Patienten wollte noch weniger absteigen als bisher. Eine super Investition dank Ihrer Hilfe.
Ich habe mir vor einem halben Jahr das Barefoot Reitkissen-Fell und den Gurt Stretch and Breath gekauft und kurz darauf das Bitless Bridle Syringa. Die Erfahrungen mit den Produkten brachte wunderbare Resultate.
Ich möchte mich hiermit auch noch einmal für die tolle Betreuung und Beratung während der letzten Monate bedanken. Ich habe in meinem ganzen Reiterleben noch keinen Hersteller im Pferdebereich kennengelernt, der eine so gute, freundliche und kompetente Beratung hat. Das Thema baumloser Sattel sowie das dazugehörige Zubehör war immer ein Traum für mich, aber ich war immer etwas unsicher und habe von Ihren Mitarbeitern ganz tolle Unterstützung bei den verschiedenen Modellen und Fragestellungen erhalten. Vielen Dank hierfür noch einmal! :)
Nach endlos langer Suche ist nun alles perfekt. Für meine langen Ausritte ins Geläne habe ich den Cherokee mit Fellauflage. Zum Arbeiten auf dem Platz den Barrydale. Nun habe ich noch das Contour Physio Kopfstück kombiniert mit dem Glücksrad. Einfach alles perfekt. Ich habe einen Freiberger mit wenig Rist und hatte das Problem dass jeder Sattel rutsche und nicht richtig passte. Jetzt bin ich glücklich und kann Barefoot nur weiter empfehlen.
Nach einigen Wochen intensiver Nutzung des Barefoot-Therapiegurtes kann ich nun meine
bisherigen Erfahrungen zusammenfassen. Vorausschicken möchte ich allerdings, dass mein
Ansatz in der Reittherapie nicht aus dem physiotherapeutischen Bereich kommt. Ich habe in
meiner therapeutischen Arbeit die seelische Gesundheit im Fokus. Die Auswirkung oder der
Nutzes des Barefoot-Therapiegurtes in Hinblick auf das menschliche Skelett, die Muskulatur,
Sehnen und Bänder kann und möchte ich nicht beurteilen.
1 von 2