Artikel 1 von 9

Barefoot® 'Contour Physio' Kopfstück

  • anatomisch geformtes, patentiertes Contour Genickstück
  • exakt an den Pferdekopf anpassbar
  • präzise Hilfengebung durch perfekte Passform
  • kein Verrutschen hin zum Pferdeauge
  • viele Einsatzmöglichkeiten
  • Lieferung ohne Nasenriemen und Gebiss

ArtNr.: CON-BRID-PHYSIO
 
Barefoot® - Designed FOR Horses!
 
Zum Patent angemeldet!
 
Die Lösung: Nicht nur für empfindliche Pferde! Für alle Reitstile und zum Longieren.
 
Das Barefoot® 'Contour Physio' Kopfstück lässt sich exakt an den Pferdekopf anpassen, denn der Zaum ist völlig anders gearbeitet als ein herkömmliches Kopfstück:
 
A. Das Contour Genickstück ist nach vorn gebogen und lässt somit den empfindlichen Bereich des am Hinterhauptbein ansetzenden Nervenstranges frei von Druck. Das Genickstück ist im Bereich Pferdeohren weich abgepolstert und geschwungen gearbeitet - die Ohren haben Platz, das Genickstück schmiegt sich weich an.
 
B. Die Backenstücke und der Kehlriemen sind durchdacht und auf andere Weise an den Pferdekopf angepasst. Die Backenstücke gabeln sich, die Y-förmige Anordnung verhindert ein Verrutschen: Das Pferdeauge bleibt frei! Der Zaum lässt sich exakt an den jeweiligen Pferdekopf anpassen und bleibt am Platz.
 
Der Barefoot® 'Contour Physio' Zaum lässt sich vielseitig verwenden:
1. mit Barefoot® 'Shape-It' Nasenstück oder Cavesson zum gebisslosen Reiten oder Longieren (Beispiel Foto 1)
2. mit Barefoot® 'Shape-It' Nasenstück oder Cavesson + Gebissriemchen zum Reiten oder Longieren mit Gebiss (Beispiel Foto 3)
3. mit Hackamore oder Bosal
4. mit Gebiss (einfach links und rechts ein Gebiss einschnallen, Beispiel Foto 4)
 
usw…
 
 
Farben:
Braun mit hellbraunem Softleder-Padding
Schwarz mit grauem Softleder-Padding
 
Lieferung des Kopfstückes Contour Physio: erfolgt ohne Nasenriemen und ohne Gebiss/Gebissriemchen (Ausnahme Cavesson). Ein passender Nasenriemen muss bei Bedarf dazu gekauft werden.
 
Größen:
0 (Pony) Länge verstellbar von ca. 84 - 96 cm - , Stirnriemen ca. 41 cm
1 (Cob-Vollblut) Länge verstellbar von ca. 91 - 107 cm, Stirnriemen ca. 42 cm
2 (Full - Warmblut) Länge verstellbar von ca. 98 - 118 cm, Stirnriemen ca. 43 cm
3 (Kaltblut) Länge verstellbar von ca. 107 - 123, Stirnriemen ca. 45 cm
 
Erklärung zur Längenangabe und Messung: Die Länge wurde von links nach rechts vom Maul (überhalb des Gebissringes, s. Foto 4 mit Schimmel) über das Genick gemessen. Inklusive des Verteilers zwischen Backenstück und Genickstück, dieser wird mit jeweils 2,5 cm dazu gerechnet. Abweichungen innerhalb einer Größe von ca. 1 cm pro Einzelteil sind durch die Handarbeit möglich, das Kopfstück wurde immer außen gemessen.
 
Passende Nasenriemen siehe unter "Zäumung gebisslos"
 
PDF Information Barefoot Contour Physio
NEW Ganz neu von Barefoot für Sie und Ihr Pferd!
Pferdehilfe Wir unterstützen Tiergnadenhöfe mit Ihrer Hilfe! Beim Kauf dieses Artikels geht 1 Euro automatisch an die Barefoot-Pferdehilfe. Ihr Kaufpreis erhöht sich nicht!

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Tatjana schreibt: 11.05.2018
Ich habe mir - nach langer Suche nach dem richtigen Kopfstück für mein Pony mit zartem kleinen Kopf - das Conteur Physio Kopfstück Größe Pony gekauft. Ich habe mich riesig gefreut als es ankam. Als erstes: es ist top, auch das Leder ist sehr gute Qualität. Aber leider fällt auch Größe 0 für ein Pony ziemlich groß aus. Bzw. wenn ich mit Gebiss reiten würde, wäre die Länge vom Kopfstück passend (bei uns in kleinster Einstellung) Leider reiten wir gebisslos, so dass der Zaum kürzer sein müsste. Auch der Ganaschenriemen (soll ja eng sitzen) ist vieeel zu weit. Ich hatte also die Wahl zwischen "zurück schicken" oder "passend basteln". Die Vernunft hätte sagen müssen: wir schicken es zurück, denn um es "zusammen zu basteln" ist es eigentlich zu teuer. Aber: der Grund für den Kauf war der Sitz am Auge und im Nacken. Dieses Kopfstück sitzt was das angeht einfach klasse. Also habe ich gebastelt. Ein paar Löcher für die Länge ergänzt, und den Ganaschenriemen so geschnitten und neu befestigt, das er jetzt perfekt passt. Ist halt jetzt nur noch auf einer Seite zu öffnen, aber er passt.
Daher - und ich denke ich spreche für viele die auch Ponies mit zierlichen Köpfchen haben - vielleicht kann Barefoot ja einfach die "Größen" nochmal überdenken und Pony wirklich passend für Ponies machen. Der Zaum an sich ist nämlich wirklich super. Mein Pony findet ihn sehr angenehm. Vorallem an den Ohren. Qualität und Aussehen ist top.
Würden die Größenangaben wirklich stimmen gäbe es volle Punktzahl. Weiterempfehlen werde ich es trotzdem.
Kathy schreibt: 09.03.2017
Ich warte sehnsüchtig auf eine größere Größe und ob die nun passt.
Das Material ist super, die Konstruktion überzeugt mich sehr.
Aber Größe 0 passt meiner Isistute (1,42) gar nicht, sie braucht von der Länge her Größe 2 und ob dann der Backenriemen noch passt, weiß ich noch nicht. Der Stirnriemen wird dann auf alle Fälle viel zu groß sein. Der mit 39 cm ist ja schon locker.
Wenn es da ist, werde ich weiter berichten.
Iris schreibt: 12.02.2017
Liebes Barefoot Team,
dieser Kommentar gehört zum Shape it soft genauso wie zum Contour Kopfstück....
unsere 5 jährige sensible aber coole Reitponystute mit 25% Araber im Blut und wohl 99% Araber im Köpfchen wurde vom Vorbesitzer zum Beritt gegeben. Und dann verkauft. An uns. Tja. Sie findet Gebiss ziemlich doof. Nun reiten wir sie mit Shape it soft und seit heute schnallen wir das Nasenstück in den Contour ein. Perfekt!!!! Passt!! Zufriedenes Pony, Dressurarbeit mit Anlehnung super, nicht mehr maulig, ken Einrollen mehr, im Gelände fein und sicher zu reiten... DANKE!
Muss noch rausfinden, wie ich Euch ein Beweisfoto schicken kann ;o)
Geraldine schreibt: 13.12.2016
Bin sehr begeistert von der Trense. Allerdings erst, nachdem meine Reitlehrerin mir die Trense richtig eingestellt hat. Ich hatte die Backenstücke zu weit unten verschnallt. Mein Pferd hat überhaupt nicht reagiert. Ich reite mit Glücksrad, was auch nicht an der richtigen Stelle saß, weil ich dadurch die unteren Riemen nicht kürzer schnallen konnte. Jetzt sind die Backenstücke sehr weit oben, das Glücksrad sitzt an der richtigen Stelle. ich muss die Zügel nur anheben und der Kopf geht nach unten. Es wäre für mich sehr hilfreich gewesen, wenn eine Art "Bedienungsanleitung" dabei gewesen wäre. Ohne meine Reitlehrerin wäre die tolle Trense unbenutzt im Schrank geblieben und ich wäre wahrscheinlich sehr unzufrieden gewesen 😊
Heike schreibt: 20.11.2016
Die Trense ist an sich toll - weich und einfach anzupassen, sie passt in der Größe Cob ausgezeichnet.. Der Stirnriemen allerdings ist meinem Lipizzaner viel zu eng. Er misst auch nicht 41,5 cm sondern 39 cm. Das ist sehr schade. Ich behalte sie trotzdem und werde einen andern Stirnriemen separat kaufen.
Elena schreibt: 08.10.2016
Hallo, ich habe mir dieses Kopfstück zusammen mit dem Cavesson kürzlich gekauft. Das Leder ist anfangs etwas steif, lässt sich dann aber nach ein paar Mal benutzen gut anpassen. Das Kopfstück bleibt da wo es bleiben soll, es verrutscht nicht und das Auge bleibt schön frei. Ich bin bis jetzt sehr zufrieden damit. Ich benutze es hauptsächlich zum Longieren oder zur Arbeit an der Hand zusammen mit dem Cavesson. Für mein Endmaßpony mit Vollblutanteil habe ich die Größ 0, also Pony bestellt, die perfekt passt. Es zwickt und reibt nirgends, vor allem der Ohrenausschnitt ist angenehm weich und dick gepolstert. Pony scheint bisher auch super zufrieden damit! LG
Patricia schreibt: 31.12.2015
Trense passt so an sich gut, der einzige Wermutstropfen ist der Stirnriemen, der ist selbst meinem Pony zu groß. Normalerweise kaufe ich Größe COB für mein Pony. Alles im letzten Loch verschnallt passt die Trense gut. Dazu habe ich das Cavesson Shape It gekauft, dass passt in Größe Pony sehr gut. In die Trense musste ich noch ein Loch rein machen, sonst würde das Cavesson zu tief liegen, ging aber gut.
Habe ich das Cavesson drin, ist der Stirnriemen noch mehr zu groß. Mein Pony ist 1,52m groß, ich bezweifel das einem wirklichen Ponykopf die Trense oder das Cavesson passen würde, bei den Ponys einer Bekannten ist beides jedenfalls viel zu groß. Sollte nach gearbeitet werden.

Von der Verarbeitung und Handhabung sowohl des Kopfstücks als auch von dem Cavesson bin ich sehr zufrieden, endlich kann ich mein Pferd longieren ohne ständig aufpassen zu müssen, dass ihm was in die Augen rutscht.
Mein Pferd reagiert sehr gut auf das Cavesson und läuft sehr damit.

Wenn die Größenmankos nicht wären, hätte es volle fünf Sterne gegeben. Weiterempfehlen werde ich es auf jeden Fall.
Daniela schreibt: 06.11.2015
Ich habe diese Trense gerade für unsere Rheinisch-Deutsche Kaltblutstute bestellt zusammen mit Cavesson, Shape ist und Zügeln. Für meinen Bretonen habe ich das Contour Physio schon und bin zufrieden. Das einizge, was ich zu bemängeln habe, ist, das der Kehlriemen an der Stelle, wo man ihn durchschiebt zum Schließen, spröde wird.
Ansonsten eine durchdachte Konstruktion die ich gerne weiter empfehle
Eva schreibt: 24.09.2015
Hallo Pferdefreunde,
Ich suche seit über einem Jahr sowohl ein Kopfstück, um ein Gebiss einzuschnallen, als auch einen Kappzaum, die für mein Pflegepferd angenehm zu tragen sind und ihm vor allem 100% ig passen. Da er bei allem eine Zwischengröße aus Warmblut und Kaltblut braucht, bin ich nie fündig geworden. Irgendwo drückte es immer oder es war zu groß. Wegen der Kommentare hier, das Kopfstück würde groß ausfallen, habe ich es dann einfach mal versucht und das Cavesson (schreibt man das so?) als Kappzaum gleich mitbestellt. Und siehe da: das Kopfstück und der Kappzaumriemen in Größe 2 passen ihm wie angegossen. Das Leder ist sehr weich und anschmiegsam, nichts drückt oder zwickt. Kein Gezoppel mehr beim Auftrensen. Mit Gebiss habe ich das Kopfstück jeweils im zweiten Loch von unten, mit Kappzaum aber im letzten. Es ist also verständlich, dass andere Nutzer schreiben, das Kopfstück wäre zu groß. Einem normalen Warmblut passt wahrscheinlich eher Größe 1, dafür wird es einem Vollblut oder Pony aber viel zu groß sein. Für mein eher schweres Pflegepferd (die Rasse ist uns unbekannt) ist Größe 2 aber wie gemacht. Bin total zufrieden und auch vom Preis begeistert. Mit dem Kappzaumriemen habe ich knapp 135 € bezahlt. Für eine richtig gute Trense (ohne Kappzaumfunktion!) zahlt man normalerweise deutlich mehr. Für Warmblüter also Größe 1 bestellen und bei leichten Kaltblütern ruhig Größe 2 ausprobieren. Für die Ponys und Vollblüter muss sich barefoot noch was einfallen lassen! Die sollten auch so ein tolles Kopfstück tragen dürfen ;-).
jana schreibt: 09.09.2015
leider muss ich der jeniffer zustimmen. Das kopfstück ist viel zu groß auch für pintoaraber. Da kann man nur hoffen das die firma daran was verbessert. Schade weil es mir richtig gut gefehlt.
Walpurga schreibt: 27.07.2015
Ich habe aufgrund der u.a. Kommentare für meinen WB Wallach das Kopfstück in Größe "Vollblut" bestellt und diese Größe passt ihm. Was allerdings bedeutet, einer Araberstute passt dieses Teil nicht mehr, viel zu groß. Das ist sehr schade, denn zum Reiten ist es ein ganz tolles Teil. Es passt sich dem Kopf wunderbar an und ist außerdem wirklich sehr leicht. Ich verwende es ohne Gebiss, da mein Wallach damit nie wirklich Freude hatte. Es hat von Anfang an super funktioniert und auch die Riemchen für ev. einspannen des Gebisses sind ganz toll.
"Liebe Firma Barefoot überlegt euch bitte die Größen den Pferden entsprechend anzupassen".
Jennifer schreibt: 28.06.2015
Das Kopfstück hat mich leider nicht überzeugt. Ich hatte es zunächst in der Größe "Full" für meine Warmblut Stute bestellt. Dies war allerdings viel zu groß. Ich bin kein Freund davon Trensen "festzuzurren", aber nachdem ich alles ins letzte Loch verschnallt hatte hing das Kopfstück dennoch viel zu locker. Auch der Nasenriemen saß viel zu tief. Ich startete also einen zweiten Versuch und bestellte das Kopfstück in Ponygröße. Diese war dann aber sogar im letzten Loch zu eng für mein Pferd. Somit musste ich auch dieses Teil wieder zurückschicken und habe letztendlich nur Leergeld für das unnötige Hin- und Herschicken gezahlt. Insgesamt stehe ich diesem "Pferdephysiologischen" Konzept jetzt etwas kritischer gegenüber. Wenn die Firma Barefoot es nicht einmal schafft ein Kopfstück in der entsprechenden Größe herzustellen, wie soll es dann den physiologischen Ansprüchen, wie sie auf der Webseite beworben werden, genügen?
Kristina schreibt: 08.05.2015
Wirklich tolles Kopfstück! Das Leder ist super, und der Ohrenausschnitt passt genau. Leider muss ich trotzdem 2 Sterne abziehen: Ich habe Größe Cob bestellt (unsere übliche Größe), aber das Kopfstück ist meinem Pferd zu groß: Das Stück zwischen dem runden Teil und dem Nasenriemen lässt sich nicht ausreichend kürzen, somit ist der Ganaschenriemen eher ein Kehlriemen.
Nadja schreibt: 17.03.2015
Super tolles Kopfstück!! Sehr weich und der Ohrenausschnitt ist perfekt! Passt meiner Traberstute super.
Ich muss aber leider zwei Sterne abziehen, weil es das Kopfstück nicht in der Größe "Pony" gibt :-( somit kann ich meinem zarten Araber leider nicht dieses tolle Kopfstück kaufen. Cob ist bei ihm leider viel zu groß.
Jeannine schreibt: 17.02.2015
Kopfstück in Braun bestellt, wunderschön und die Passform ist genial.
Idee von dem Kopfstück überzeugt mich und mein Pferd, eine Araber Stute, findet es grandios.
Hatte jetzt immer wieder ein Kopfschütteln beim reiten und seit einer Woche mit dem neuen Zaum ist
das Schütteln weg, da die Ohren super gut frei liegen. Besten Dank und weiter so tolle Ideen.
Franziska schreibt: 03.08.2014
Wirklich gelungenes Kopfstück.....super weich und anschmiegsam.Ich habe einen sehr großen Tinker mit einem noch größeren Kopf....nichts passte wirklich....
Das Physio ist so gut einzustellen das es jetzt auch mal auf meinen Riesen passt ohne das was zwickt und drückt....
nutze es in Kombi mit dem Shape it in Kaltblutgröße....sowohl gebisslos als auch mit....geht auch super mit beidem zusammen..
im Gelände ist Trense leider noch Pflicht bei unserer Versicherung!
Marianne schreibt: 01.07.2014
Super toller Zaum! Lässt sich perfekt an den Pferdekopf anpassen und sieht auch noch toll aus!
Er verrutscht nicht und das Auge bleibt schön frei. Brauche ihn im Moment als Kappzaum.
Habe Friesen und die Grösse Cob passt wunderbar. Kann ich nur weiter empfehlen ...
Jenny schreibt: 30.05.2014
Endlich ein Zaum der nicht ins Auge rutscht und gleichzeitig wenig Riemen besitzt. Ich habe ein LG Zaum eingeschnallt, der sonst gerade bei Anzug/Hebel gerne mal richtig Auge wandert. Alles sitzt perfekt und ist auch noch pferdefreundlich ausgeschnitten ! Schöner Zaum, den man nur weiter empfehlen kann.
Monika schreibt: 20.10.2013
Ich habe es in grösse cob auf meiner hafistute mit dem "blum". Super genial. Passt 1a. Lässt sich wirklich ganz toll an jeden pferdekopf anpassen.
Juliane schreibt: 16.10.2013
GENAU SOWAS suche ich schon ewig !!! Bin schon extrem gespannt wenn es da is !!!! Danke !!!!! sofort bestellt :D

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Kontakt

Unsere Service-Hotline
Mo - Fr 8 - 17 Uhr
06272 - 920500

service@barefoot-saddle.de
Oder über unser Kontaktformular