Barefoot® Merlyn - Dressursattel - NEU

  • flexibler Dressursattel für Kleinpferde
  • tiefer sicherer Sitz
  • extra kurzes Sattelblatt
  • rahmende extra weiche Soft-Pauschen
  • klettbare offene Steigbügelaufhängung
  • niedriges Cantle

ArtNr.: MER
 
Innovativer Dressur- bzw. Vielseitigkeitssattel  aus Softleder für Kleinpferde (ab Stockmaß 1,30m) oder kleinere Reiter durch das extra kurze Sattelblatt.
 
Tipp: der Merlyn Sattel passt natürlich auch auf Großpferde!
 
Ultraleichter Sattel mit dem bewährten VPS-System. Der schmal konzipierte Sitz und das flache extra kurze Sattelblatt lassen einen sehr guten Kontakt des Reiterbeins zum Pony oder Pferd zu.  
 
Die Sitzfläche ist abnehmbar - dies gibt dem Sattel nicht nur die gewünschte Flexibilität und Anpassungsfähigkeit auf dem Pferderücken, sondern erlaubt ein exaktes Anpassen der offenen Steigbügelaufhängung an den Reiter. Die offene Steigbügelaufhängung ist zwischen Sitz und Sattelunterbau eingeklettet und kann leicht justiert werden. Somit kann man den Sattel sogar an Reiter anpassen, deren Beinlängen unterschiedlich sind, indem man die Aufhängung wahlweise nach hinten oder vorne verschiebt.
 
Der Sitz mit einer rutschfesten Sitzfläche ist anatomisch geformt, die weiche Soft-Pausche stabilisiert das Reiterbein im Sattel und gibt rahmenden Halt. Der Sattel wird mit einem niedrigem Cantle ausgeliefert.  Die Gurtung ist flexibel und V-Förmig.
 
Dieser Sattel darf, wie alle Barefoots, etwas weiter nach vorne platziert werden, damit positioniert er den Reiter direkt über dem Schwerpunkt des Pferdes, das Pferd kann das Reitergewicht an dieser Position leichter ausbalancieren. Durch das niedrige Cantle (ca. 2 cm) liegt der Sattel im hinteren Bereich rein optisch etwas tiefer, als unsere anderen Sattelmodelle.
 
Dieser Sattel lässt Sie die Bewegung der Muskulatur Ihres Pferdes spüren und bildet somit  die Grundlage für feines Reiten.
 
Pferde laufen unter diesem Sattel freier, da die Schulterbewegung nicht eingeschränkt und so der Bewegungsablauf harmonischer wird. Die Rückenmuskulatur baut sich auf, da die Muskulatur durch die Flexibilität des Sattels besser durchblutet wird.
Wir empfehlen die Nutzung mit unseren Mono- oder Softledersteigbügelriemen.
Der Wechselzwiesel (in Größe mittel) ist wie bei allen Barefoots austauschbar (siehe Größenberatung).
 
•flexibel in allen 3 Dimensionen (X,Y,Z)
• kein Druck und damit keine Einschränkung des Muskulaturaufbaus
• frei positionierbare offene Steigbügelaufhängung
• flexible V-Gurtung
• VPS® System
• extra weiche Soft-Pausche
• pferdenahes Sitzgefühl durch kurzes Sattelblatt
• Gewicht nur ca. 5 kg
 
Größen: Gr. 1 (17/17,5 Zoll)
Farbe: Schwarz
 
Passendes Sattel-Pad: Spezial Pad-Cheyenne/Merlyn oder Physio-Pad Cheyenne/Merlyn
 
Wir empfehlen den Merlyn in Kombination mit unseren Softleder-Steigbügelriemen oder Mono-Steigbügelriemen.
 
Lieferung erfolgt inklusive Sattelschutzhülle.
 
PDF Funktion und Tipps zum
Barefoot Sattelsystem
NEW Ganz neu von Barefoot für Sie und Ihr Pferd!
VPS Gesunder Pferderücken durch unser VPS System
Echtes Leder Echtes Leder
SL 2,5 cm Schmale Bügelaufhängung 2,5 cm Breite
V-Gurtung
Bewegliche V-Gurtung, ideal auch für schwierige Gurtlagen.
Offene Flex-SL-Aufh&aumlngung Offene Flex-SL-Aufhängung
Pferdehilfe Wir unterstützen Tiergnadenhöfe mit Ihrer Hilfe! Beim Kauf dieses Artikels geht 1 Euro automatisch an die Barefoot-Pferdehilfe. Ihr Kaufpreis erhöht sich nicht!
habm Wir schützen Sie vor Nachbauten!

A = Sattellänge [cm]

B = Sitzlänge [cm]

C = Sattelblattlänge [cm]

 

Barefoot Sättel werden in Handarbeit gefertigt. Jeder Sattel ist somit ein Unikat.
Die Maßangaben sind daher nur Richtwerte und können geringfügig abweichen.
Sattelmodell A
[cm]
B
[cm]
C
[cm]
empf. für
Konf.größe
Damen
empf. für
Konf.größe
Herren
Merlyn 1 51 36 49 36-40 46-48

 

Bitte beachten Sie:

Die Sattellänge (A) des Barefoots stellt die Gesamtlänge des Sattels dar. Da im hinteren Bereich der Barefoots aber kein Druck mehr herrscht, kann sich das Pferd frei bewegen. Auch wenn der Sattel im Gesamtmaß vielleicht etwas zu lang für Ihr Pferd erscheint, sollten Sie den Barefoot nach "Ihren Maßen" wählen, denn es ist wichtig, dass der Reiter in den Sattel passt und nicht etwa vorn auf dem Zwiesel sitzt und die Bewegungsmöglichkeiten des Barefoots dadurch einschränkt. Der Rücken Ihres Pferdes bleibt im hinteren Sattelbereich generell frei von Druck - der Barefoot läßt sich hinten sogar wenn Sie darin sitzen leicht anheben.

 

Jeder Barefoot-Sattel ist im vorderen Bereich mit einem Wechselzwiesel ausgestattet, was die Anpassung an die jeweilige Schulterweite Ihres Pferdes ermöglicht. Mit Hilfe unserer Maßschablone können Sie ganz einfach die passende Größe ermitteln.
>> Hier Info und Download Maßschablone <<


>>> Anleitung: Austauschen des Barefoot Wechselzwiesels <<<

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Iris schreibt: 30.06.2018
Liebes Barefoot-Team,

noch kein Kommentar zum Merlyn? Na, dann sind wir die Ersten:
wir reiten seit 2 Wochen mit diesem Sattel. Pony und seine Menschen fühlen sich sehr wohl.
Unser Pony läuft frei, entspannt, fleißig und lässt sich gerne satteln.
Das Sitzgefühl ist ungewohnt, man spürt wirklich die Bewegung des Pferdes viel intensiver als in unserem Lederbaumsattel, es ist fast wie ohne Sattel reiten, nur eben mit Sattel. Toll!
Der Merlyn setzt mich in einen geraden Dressursitz mit ruhigem Bein am richtigen Fleck.
Das Schweißbild ist auch ohne Polstereinlagen nur mit Hohlfaserflorpad sehr gut bei freier Wirbelsäule.
Und rutschen tut der Sattel auch nicht! Weder nach vorne, noch zur Seite. Auch vom Boden aufsteigen lässt er zu.
Und der "thronige" Sitz ist nach zwei Wochen völlig verschwunden.

5 Sterne aus voller Überzeugung!
Das Warten auf dieses Modell hat sich gelohnt.


Iris

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Kontakt

Unsere Service-Hotline
Mo - Fr 8 - 17 Uhr
06272 - 920500

service@barefoot-saddle.de
Oder über unser Kontaktformular